Erstkommunion rückt näher…

…und für alle, die sich für individuelle handgefertigte Einladungen, Tischdeko, give-aways und mehr interessieren, habe ich mehrere Angebote:

Wer selbst kreativ werden möchte, kann unter folgenden Möglichkeiten auswählen:
FlyerErstkommunion

Außerdem gibt es aber auch die Möglichkeit, alles vertrauensvoll in meine Hände zu legen:
Denn ich fertige für Sie gerne auch aufeinander abgestimmte Einladungen, Menü-/Tisch-/Dankeskarten, Mitgebsel/give-aways und Tischdekorationen –
selbstverständlich alles weitgehend individuell nach Ihren persönlichen Wünschen; frei nach meinem Motto „Geht nicht, gibt´s (fast) nicht!“.

Desweiteren haben Sie die Möglichkeit, fertige Tauf-/Tischkerzen etc individuell von mir beschriften zu lassen:
Z.B. auf eine bereits vorhandene Taufkerze den Namen und das Erstkommuniondatum aufschreiben zu lassen.
Dabei können Sie unter zwei Möglichkeiten der Beschriftung wählen:
* Beschriftung mit Kerzenpen:
aufwändigere, somit etwas teurere, aber besser haftende „pflegeleichtere“ Variante
* Beschriftung mittels Klebestickern:
einfachere, somit preiswertere Variante, wobei hier jedoch öfters mal vorkommt, dass sich von den Buchstaben welche lösen, wenn die Kerze an beschrifteten Stellen festgehalten wird

Dies alles ist natürlich auch für jeden anderen besonderen Anlass möglich!

Nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf – ich freu mich auf Sie!

Advertisements

„uralte“ Kerzen

Nachdem ich nach einigen alten Fotos auf meinem Laptop gesucht habe, sind mir unter anderem auch diese Fotos wieder vor Augen gekommen.
Und weil ich finde, dass sich diese Kerzen durchaus sehen lassen können, zeige ich sie hier, obwohl ich sie schon vor über 10 Jahren gestaltet habe.

Diese Kerze hat der Pfarrer der Seelsorgeeinheit Nördlicher Kaiserstuhl zu seiner Investitur und der Errichtung dieser Seelsorgeeinheit geschenkt bekommen. Das Kreuz aus Puzzleteilen ist das offizielle Logo der Seelsorgeeinheit.
SENOKA

Folgende Kerze war wie unschwer zu erkennen ist ein Geschenk zu einer goldenen Hochzeit. Und zwar für das gleiche Paar, für das ich im vergangenen Jahr diese Karte gemacht habe.
GoldeneHochzeit

Auf beiden Fotos sind übrigens Vorder- und Rückseite der jeweiligen Kerze und nicht zwei verschiedene Kerzen zu sehen – ich habe der Einfachheit halber zwei Fotos zusammengefügt.

Tischkerze zur Erstkommunion

Nachdem ich nach langer Zeit wieder mal bei den Fotos von selbstverzierten Kerzen gestöbert habe,
bin ich auf diese Tischkerze gestoßen, die ich vor Jahren für eine meiner Cousinen zur Erstkommunion verziert habe:

Kommunionkerze

Die obere dunkelgrüne Bordüre ist eine fertig gekaufte Wachsbordüre;
alles andere habe ich selbst zusammengestellt und mit verschiedenen Kerzenpens aufgemalt.

Diese Kerze steht übrigens heute noch in der Vitrine im Wohnzimmer meiner Verwandten…

X-MAS-Kerzen

Inspiriert von Ines von der Kerzenbastelei habe ich am 1. Weihnachtsfeiertag so nebenher mal eben schnell dieses 4er-Set Kerzen gestaltet:

X-MAS-Kerzen

Ich finde es so gelungen, dass ich vermutlich nächstes Jahr einige solcher Sets verschenke.

STAMPIN´UP!

Seit September 2013 bin ich unabhängige Stampin-Up-Demonstratorin und nehme gerne Aufträge und Bestellungen entgegen.

Für mehr Infos hier klicken.