„uralte“ Kerzen

Nachdem ich nach einigen alten Fotos auf meinem Laptop gesucht habe, sind mir unter anderem auch diese Fotos wieder vor Augen gekommen.
Und weil ich finde, dass sich diese Kerzen durchaus sehen lassen können, zeige ich sie hier, obwohl ich sie schon vor über 10 Jahren gestaltet habe.

Diese Kerze hat der Pfarrer der Seelsorgeeinheit Nördlicher Kaiserstuhl zu seiner Investitur und der Errichtung dieser Seelsorgeeinheit geschenkt bekommen. Das Kreuz aus Puzzleteilen ist das offizielle Logo der Seelsorgeeinheit.
SENOKA

Folgende Kerze war wie unschwer zu erkennen ist ein Geschenk zu einer goldenen Hochzeit. Und zwar für das gleiche Paar, für das ich im vergangenen Jahr diese Karte gemacht habe.
GoldeneHochzeit

Auf beiden Fotos sind übrigens Vorder- und Rückseite der jeweiligen Kerze und nicht zwei verschiedene Kerzen zu sehen – ich habe der Einfachheit halber zwei Fotos zusammengefügt.

Advertisements

Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen!!! Info: Wer einen wordpress-, facebook-, twitter-, oder g+-Account besitzt, aber ohne sich dort einzuloggen kommentieren möchte, lasse bitte das email-Feld frei!!!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

STAMPIN´UP!

Seit September 2013 bin ich unabhängige Stampin-Up-Demonstratorin und nehme gerne Aufträge und Bestellungen entgegen.

Für mehr Infos hier klicken.

%d Bloggern gefällt das: