Tischkerze zur Erstkommunion

Nachdem ich nach langer Zeit wieder mal bei den Fotos von selbstverzierten Kerzen gestöbert habe,
bin ich auf diese Tischkerze gestoßen, die ich vor Jahren für eine meiner Cousinen zur Erstkommunion verziert habe:

Kommunionkerze

Die obere dunkelgrüne Bordüre ist eine fertig gekaufte Wachsbordüre;
alles andere habe ich selbst zusammengestellt und mit verschiedenen Kerzenpens aufgemalt.

Diese Kerze steht übrigens heute noch in der Vitrine im Wohnzimmer meiner Verwandten…

Advertisements

2 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. kerzenbastelei
    Dez 28, 2013 @ 19:36:02

    Solche Kerzen sind wirklich richtige Erinnerungsstücke. Ich habe eine dieser Kerzen meiner Kinder auch noch (damals habe ich noch keine Kerzen selbst verziert). Hmmm… wieso steht die eigentlich noch bei mir?

    Antwort

Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen!!! Info: Wer einen wordpress-, facebook-, twitter-, oder g+-Account besitzt, aber ohne sich dort einzuloggen kommentieren möchte, lasse bitte das email-Feld frei!!!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

STAMPIN´UP!

Seit September 2013 bin ich unabhängige Stampin-Up-Demonstratorin und nehme gerne Aufträge und Bestellungen entgegen.

Für mehr Infos hier klicken.

%d Bloggern gefällt das: