Österliches „Hinstellerchen“ als Geldgeschenk

Weil mir meine Schwiegermama immer wieder den Auftrag erteilt,
Geld originell zu verpacken,
hat mich dieses Hinstellerchen aus einem Workshop bei Diana auf folgende Idee gebracht:

Aus einem entsprechend gefalteten Rechteck habe ich den eigentlichen Aufsteller gemacht und dann einen gestanzten Wellenkreis mit gestempeltem Kücken darauf geklebt:
Hinstellerchen1

Dann lässt sich problemlos ein Minimerci reinstecken:
Hinstellerchen2

Und wenn man das Minimerci mit einem Geldschein umwickelt, hat man ein Geldgeschenk:
Hinstellerchen3

Auf die Rückseite habe ich dann noch einen witzigen Ostergruß gestempelt:
Hinstellerchen4

Der Kückenstempel ist übrigens aus einem Set von TCM –
coloriert habe ich es mit einfachen Holzmalstiften –
der Schriftstempel ist von LeLo-Design und
die Wellenkreisstanze von Stampin-Up.

Advertisements

Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen!!! Info: Wer einen wordpress-, facebook-, twitter-, oder g+-Account besitzt, aber ohne sich dort einzuloggen kommentieren möchte, lasse bitte das email-Feld frei!!!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

STAMPIN´UP!

Seit September 2013 bin ich unabhängige Stampin-Up-Demonstratorin und nehme gerne Aufträge und Bestellungen entgegen.

Für mehr Infos hier klicken.

%d Bloggern gefällt das: