Ein kurzes „Lebenszeichen“…

…damit nicht der Anschein erweckt wird, ich wollte mich nicht mehr um meinen Blog kümmern. 😉

Aber wie schon bekannt bin ich schwanger und bereits Mama eines gut dreijährigen Sohnes. Dazu kommt, dass ich seit Januar noch bis Ostern Vollzeit arbeite – da bleibt leider außer für wenige Basteleien weder Zeit noch Energie übrig…

Aber es geht mir gut!
Und ich freue mich darauf, meinen Blog spätestens nach Ostern wieder mehr zu „pflegen“ – und hoffe, meine Leserinnen und Leser bleiben mir bis dahin dennoch treu.

STAMPIN´UP!

Seit September 2013 bin ich unabhängige Stampin-Up-Demonstratorin und nehme gerne Aufträge und Bestellungen entgegen.

Für mehr Infos hier klicken.